#solawi

posts and images

Unsere erste #solawi Lieferung in diesem Erntejahr ist da!! Ich freue mich so riesig über dieses großartige #grün in meinem Korb und in den nächsten Tagen auf unserem Tisch! 
Die letzten Wochen haben wir dieses #frischegemüse schmerzlich vermisst und ehrlicherweise fällt es mir dann unheimlich schwer, mich von spanischen 🍅 und Co fernzuhalten. Und doch bin ich trotzdem gerne bereit, unseren monatlichen Beitrag weiterhin zu bezahlen, denn genau das ist der Grundgedanke der #solidarischelandwirtschaft : jeder verpflichtet sich zu Anfang des Jahres zu einem festen Betrag, den man dem Bauern monatlich zur Verfügung stellt, ob nun die Ernte so üppig ausfällt, wie bei uns gerade (wir konnten uns in den letzten Jahren trotz Rekordsommer nicht beschweren) oder eben eine Missernte ansteht. Der Gedanke hinter #dieernteteilen ist ganz einfach, dass der Bauer abgesichert ist, und seine Felder nicht bis aufs letzte ausbeuten muss, um das maximale aus seinem Boden herauszupressen und einen hohen Gewinn einfahren, sondern dass der Bauer seinen Feldern Ruhe gönnen kann, dass er neben dem #gemüse auch die Beikräuter wachsen lassen kann und nicht alles, was dem erwünschten Konkurrenz machen könnte, wegspritzen muss. Ich finde diesen Gedanken so faszinierend und großartig. Denn genau das sollte es doch sein: der Bauer Vorort versorgt die Menschen in seinem nahen Umfeld. So werden lange Transportwege vermieden und unglaublich viel an Verpackungsmüll eingespart. Die Menschen wissen um die Herkunft ihres Gemüses und schätzen es viel mehr. Und die Bauern sind nicht mehr gezwungen, ihre hart erarbeiteten Lebensmittel zu Schleuderpreisen zu verkaufen und damit Konzernen und Großhändlern hohe  Gewinne zu bescheren. Für uns eine absolute win-win Situation. Leider ist unser Bauer einige Kilometer entfernt, aber das haben wir bei uns im Ort mit einer Depotstation gelöst. So dass jeder nur höchstens einmal im Quartal dran ist mit fahren und gleich die 12 anderen Kisten mitbringt. Für mich ein riesiger Schritt in die richtige Richtung! Ich kann euch nur empfehlen : schaut euch bei euch in der Nähe nach einer Solawi um, denn ich finde, so sollte Lebensmittelherstellung in Zukunft aussehen!

Unsere erste  #solawi Lieferung in diesem Erntejahr ist da!! Ich freue mich so riesig über dieses großartige  #grün in meinem Korb und in den nächsten Tagen auf unserem Tisch! Die letzten Wochen haben wir dieses  #frischegemüse schmerzlich vermisst und ehrlicherweise fällt es mir dann unheimlich schwer, mich von spanischen 🍅 und Co fernzuhalten. Und doch bin ich trotzdem gerne bereit, unseren monatlichen Beitrag weiterhin zu bezahlen, denn genau das ist der Grundgedanke der  #solidarischelandwirtschaft : jeder verpflichtet sich zu Anfang des Jahres zu einem festen Betrag, den man dem Bauern monatlich zur Verfügung stellt, ob nun die Ernte so üppig ausfällt, wie bei uns gerade (wir konnten uns in den letzten Jahren trotz Rekordsommer nicht beschweren) oder eben eine Missernte ansteht. Der Gedanke hinter  #dieernteteilen ist ganz einfach, dass der Bauer abgesichert ist, und seine Felder nicht bis aufs letzte ausbeuten muss, um das maximale aus seinem Boden herauszupressen und einen hohen Gewinn einfahren, sondern dass der Bauer seinen Feldern Ruhe gönnen kann, dass er neben dem  #gemüse auch die Beikräuter wachsen lassen kann und nicht alles, was dem erwünschten Konkurrenz machen könnte, wegspritzen muss. Ich finde diesen Gedanken so faszinierend und großartig. Denn genau das sollte es doch sein: der Bauer Vorort versorgt die Menschen in seinem nahen Umfeld. So werden lange Transportwege vermieden und unglaublich viel an Verpackungsmüll eingespart. Die Menschen wissen um die Herkunft ihres Gemüses und schätzen es viel mehr. Und die Bauern sind nicht mehr gezwungen, ihre hart erarbeiteten Lebensmittel zu Schleuderpreisen zu verkaufen und damit Konzernen und Großhändlern hohe Gewinne zu bescheren. Für uns eine absolute win-win Situation. Leider ist unser Bauer einige Kilometer entfernt, aber das haben wir bei uns im Ort mit einer Depotstation gelöst. So dass jeder nur höchstens einmal im Quartal dran ist mit fahren und gleich die 12 anderen Kisten mitbringt. Für mich ein riesiger Schritt in die richtige Richtung! Ich kann euch nur empfehlen : schaut euch bei euch in der Nähe nach einer Solawi um, denn ich finde, so sollte Lebensmittelherstellung in Zukunft aussehen!

Unsere allererste Ernte!!! 😄😎😍 Es gab Kopfsalat, Radieschen, Asiasalat und Kresse. Und viele glückliche Gesichter, tolle Gespräche, tatkräftige Hilfe beim Ernten und Gießen und sogar kleine Geschenke. Wir freuen uns sehr, dass wir die Saison pünktlich im Mai eröffnen konnten. 😊 #permaglück #permaktiv #permakultur #solawi #solidarischelandwirtschaft #marketgardening #marketgarden #growfood #growfoodnotlawns #garten #gartenernte #ernte #gärtnern #biologisch #regional #saisonal

Unsere allererste Ernte!!! 😄😎😍 Es gab Kopfsalat, Radieschen, Asiasalat und Kresse. Und viele glückliche Gesichter, tolle Gespräche, tatkräftige Hilfe beim Ernten und Gießen und sogar kleine Geschenke. Wir freuen uns sehr, dass wir die Saison pünktlich im Mai eröffnen konnten. 😊  #permaglück  #permaktiv  #permakultur  #solawi  #solidarischelandwirtschaft  #marketgardening  #marketgarden  #growfood  #growfoodnotlawns  #garten  #gartenernte  #ernte  #gärtnern  #biologisch  #regional  #saisonal

Hallo, ihr Lieben! Mein heutiges Abendessen schaut jetzt nicht so toll aus, ist es aber: Spinat von der #solawi, "Hähnchen" von @likemeat.de (Werbung, ihr kennt das ja 🙄 leider immernoch unbezahlt😄 und unbeauftragt) mit Kichererbsen (von @mr_organic - selbiges wie oben) und der restlichen Frischcreme "gegrillte Paprika".
.

514 kcal mit 55 g Protein 💪🏼 #woherbekommstdudeineproteine .

#whatveganseat #veganfood #healthyfood #eatyourgreens #proteinfood #weightlossjourney #weightloss #gewichtverlieren #veganism #vegansofig #veganrecipes #vegandeutschland #veganmom #vegan #veganabnehmen #abnehmenohnezuhungern #abnehmen #kalorienzählen #veganundeinfach #veganweightloss #abnehmreise #moosfresserhalbiertsich #mamawirdschlank #vegansofig #ausredenverbrennenkeinekalorien #fettlogiküberwinden #fettlogikfrei #derspeckmussweg #kampfgegendiekilos

Hallo, ihr Lieben! Mein heutiges Abendessen schaut jetzt nicht so toll aus, ist es aber: Spinat von der  #solawi, "Hähnchen" von @likemeat.de (Werbung, ihr kennt das ja 🙄 leider immernoch unbezahlt😄 und unbeauftragt) mit Kichererbsen (von @mr_organic - selbiges wie oben) und der restlichen Frischcreme "gegrillte Paprika". . 514 kcal mit 55 g Protein 💪🏼  #woherbekommstdudeineproteine .  #whatveganseat  #veganfood  #healthyfood  #eatyourgreens  #proteinfood  #weightlossjourney  #weightloss  #gewichtverlieren  #veganism  #vegansofig  #veganrecipes  #vegandeutschland  #veganmom  #vegan  #veganabnehmen  #abnehmenohnezuhungern  #abnehmen  #kalorienzählen  #veganundeinfach  #veganweightloss  #abnehmreise  #moosfresserhalbiertsich  #mamawirdschlank  #vegansofig  #ausredenverbrennenkeinekalorien  #fettlogiküberwinden  #fettlogikfrei  #derspeckmussweg  #kampfgegendiekilos

Diese Woche im #ernteteil unserer #solawi:
2 Bund Radieschen,Petersilie, Kopfsalat, Eichblattsalat, Rhabarber und Kohlrabi.

Diese Woche im  #ernteteil unserer  #solawi: 2 Bund Radieschen,Petersilie, Kopfsalat, Eichblattsalat, Rhabarber und Kohlrabi.

Habt ihr schon mal von der Solawi gehört oder sogar Erfahrungen damit?
----------------------------------------------------
Mir hat der Begriff jedenfalls bis vor Kurzem nichts gesagt. Die liebe @_lotta.leben_ hat darauf aufmerksam gemacht und ich finde das Thema sehr spannend. Solawi ist die Abkürzung für solidarische Landwirtschaft. Der Gedanke dahinter: Immer mehr Menschen möchten wissen woher das eigene Essen kommt und wie es angebaut wurde. Daher schließen sie sich zu einer Gruppe zusammen und pachten z.B. gemeinsam ein Feld, auf dem sie ihr eigenes Bio-Gemüse anbauen. Jeder zahlt dafür einen monatlichen Beitrag von dem z.B. auch ein Gärtner bezahlt wird, der sich um das Feld kümmert. Im Gegenzug wird man mit dem eigenen Gemüse versorgt.
----------------------------------------------------
Klingt für mich nach einem tollen Konzept. Wer sich dafür interessiert findet auf der Seite www.solidarische-landwirtschaft.org auch ein Verzeichnis mit Solawis in der Region.

Habt ihr schon mal von der Solawi gehört oder sogar Erfahrungen damit? ---------------------------------------------------- Mir hat der Begriff jedenfalls bis vor Kurzem nichts gesagt. Die liebe @_lotta.leben_ hat darauf aufmerksam gemacht und ich finde das Thema sehr spannend. Solawi ist die Abkürzung für solidarische Landwirtschaft. Der Gedanke dahinter: Immer mehr Menschen möchten wissen woher das eigene Essen kommt und wie es angebaut wurde. Daher schließen sie sich zu einer Gruppe zusammen und pachten z.B. gemeinsam ein Feld, auf dem sie ihr eigenes Bio-Gemüse anbauen. Jeder zahlt dafür einen monatlichen Beitrag von dem z.B. auch ein Gärtner bezahlt wird, der sich um das Feld kümmert. Im Gegenzug wird man mit dem eigenen Gemüse versorgt. ---------------------------------------------------- Klingt für mich nach einem tollen Konzept. Wer sich dafür interessiert findet auf der Seite www.solidarische-landwirtschaft.org auch ein Verzeichnis mit Solawis in der Region.

KW 18: Heute gab es Kartoffeln, Spinat, diverse Kräuter und Salate und erstmalig #Rhabarber in unserem #Solawi-Ernteanteil. Jetzt ist unsere #Gemeinschaft für diese Saison mit 80 Mitgliedern und 52,5 EA vollständig. Wir sind gespannt, wie die Neuen und die "alten Hasen" zusammenwachsen werden und was wir gemeinsam erleben werden.  Am 18.Mai und am 1.Juni sind wieder gemeinsame Arbeitstage (Robotnik-Days) geplant. 
#community #csa #solawi

KW 18: Heute gab es Kartoffeln, Spinat, diverse Kräuter und Salate und erstmalig  #Rhabarber in unserem  #Solawi-Ernteanteil. Jetzt ist unsere  #Gemeinschaft für diese Saison mit 80 Mitgliedern und 52,5 EA vollständig. Wir sind gespannt, wie die Neuen und die "alten Hasen" zusammenwachsen werden und was wir gemeinsam erleben werden. Am 18.Mai und am 1.Juni sind wieder gemeinsame Arbeitstage (Robotnik-Days) geplant.  #community  #csa  #solawi

Fire and ice
.
Die Eisheiligen halten sich nicht an den Kalender.. ❄️ denkt an unsere Tomaten und drückt die Daumen, dass wir nicht die Gewächshäuser notfallmäßig heizen müssen.
Ansonsten ist jetzt erstmal Wochenende für mich 🙃 
Habt es bestmöglich!
.
#hoarfrost #lovelydeadcrap #happygardener #happygardeninglife #distractionsandinspirations #dowhatyoulove #macromood #moodynature #nothingisordinary #flowersandmacro #blooming_macro #filthyflora #moody_tones #fadingbeauty #bewitched_flowers #beautyiseverywhere #nothingisordinary #pesticidefree #organicgarden #frostfile #nothingisordinary #solawi #forestphotography #ethereal_moods #littlethings #raw_moody #fireandice

Fire and ice . Die Eisheiligen halten sich nicht an den Kalender.. ❄️ denkt an unsere Tomaten und drückt die Daumen, dass wir nicht die Gewächshäuser notfallmäßig heizen müssen. Ansonsten ist jetzt erstmal Wochenende für mich 🙃 Habt es bestmöglich! .  #hoarfrost  #lovelydeadcrap  #happygardener  #happygardeninglife  #distractionsandinspirations  #dowhatyoulove  #macromood  #moodynature  #nothingisordinary  #flowersandmacro  #blooming_macro  #filthyflora  #moody_tones  #fadingbeauty  #bewitched_flowers  #beautyiseverywhere  #nothingisordinary  #pesticidefree  #organicgarden  #frostfile  #nothingisordinary  #solawi  #forestphotography  #ethereal_moods  #littlethings  #raw_moody  #fireandice

Leckere Radieschen, wilder Schnittlauch, Waldmeister und ein Kräuterbund 🤤🌿 der Basilikum Steckling versteckt sich leider hier auf dem Bild 🤫 das ist die leckere Gemüsebox von Heute frisch von eurem Verteiler!! Wie verarbeitet Ihr denn die Leckereien von Heute? Vllt ein leckerer Kräuterquark? Rezeptideen?  #solawi #solawizollernalb #lecker #garden #permaculture #communitybasedgarden #gemüsekiste #radieschen #waldmeister #kräuter #schnittlauch #vesper

Leckere Radieschen, wilder Schnittlauch, Waldmeister und ein Kräuterbund 🤤🌿 der Basilikum Steckling versteckt sich leider hier auf dem Bild 🤫 das ist die leckere Gemüsebox von Heute frisch von eurem Verteiler!! Wie verarbeitet Ihr denn die Leckereien von Heute? Vllt ein leckerer Kräuterquark? Rezeptideen?  #solawi  #solawizollernalb  #lecker  #garden  #permaculture  #communitybasedgarden  #gemüsekiste  #radieschen  #waldmeister  #kräuter  #schnittlauch  #vesper

Wenn die Arbeit nicht aufhört...
#solawi #SpeiseGut #derbauer #spassbeiderarbeit

Wenn die Arbeit nicht aufhört...  #solawi  #SpeiseGut  #derbauer  #spassbeiderarbeit

©Instagimg | Best Instagram online viewer
About - Privacy Policy - Terms of Service - FAQ
This site uses the Instagram API but is not endorsed or certified by Instagram. All Instagram™ logos and trademarks displayed on this applicatioin are property of Instagram.